The Damned Live 1979

Von Eric Hysteric (Same Old Song No 25, August 1979)

Könnt ihr euch noch an die Meinung der Clash oder der Pistols über die Damned erinnern?

Könnt ihr euch noch an die Musik der Clash und der Pistols um 77 erinnern?

Kennt ihr die „Musik“, die Clash, Pistols oder PIL heute machen?

Von den drei großen Bands, die die Londoner Szene starteten, sind die Damned die einzigen Überlebenden. Und sie sind heute noch besser als früher. Ihr Sound ist viel härter: Captain Sensible spielt Lead Guitar und niemand vermisst Brian James. Dave Vanian ist immer noch Dracula. Sein Gesang ist kräftiger geworden. Der Bassist ist neu, Name weiß ich nicht. Er spielt auf jeden Fall wie ein Verrückter. Am Schlagzeug sitzt bzw. tobt Rat Scabies. Er ist der beste Drummer aller Zeiter, absolut eimalig. Er stellt sich auf einen Stuhl und springt auf sein Drum Kit ohne sein Spiel zu unterbrechen. Ab und zu hampelt er über die Bühne, bei Pretty Vacant spielt er Gitarre.

Die Damned sind besser denn je!

Auf Platte kommt der ganze Spaß leider nicht rüber. Trotzdem ist Love Song DAS Liebeslied!

Fazit: Punk ist noch lange nicht gestorben. Es gibt heute mehr gute Gruppen als vor drei Jahren. Sie spielen so schnell, scharf und frisch, dass Joe Strummer und Johnny Rotten leicht Schwindelanfälle bekommen.

Gutes Beispiel: die Ruts, die Vorgruppe waren und einen Wahnsinns-Pogo-Punk spielten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s