Vorsicht Plattensammler!

Ein gewisser Nokianarr bietet (offenbar seit Jahren erfolglos) auf Ebay eine „testpress“ der zweiten Vomit-Visions-Single an.

Für unverschämte $255.

http://www.ebay.de/itm/VOMIT-VISIONS-2nd-7-testpress-1981-PROTOTYPE-noone-can-have-BIRTH-CONTROL-COVER-/401087726448?hash=item5d62b10370:g:~YcAAOSwBahVarBI

Von dieser Single gibt es KEINE TESTPRESSUNGEN!

Es gibt lediglich drei verschiedene Cover in insgesamt fünf Versionen:
1. Birth Control (2 Versionen), 2. Porno, 3. Sex Pistols (2 Versionen)

Die Schallplatten stammen alle aus einer (der einzigen!) Auflage.

Das weiße Label war STANDARD!

https://www.discogs.com/Vomit-Visions-Too-Late-Nasty-Stains-Bliss-Someone/release/1443122

Das Birth-Control-Cover gab es in Schwarz-Weiß und in Schwarz-Rot, das Sex-Pistols-Cover in Schwarz-Gelb und Schwarz-Rot.

Die Cover waren mit Klammern (rechts und links unten) an der weißen Schutzhülle befestigt.

Das Birth-Control-Cover in schwarz-weiß (Version 1) war mit zwei Streifen Tesa (rechts und links) befestigt.

VVFront

Birth-Control-Cover (Version 1), Front, Wasted Vinyl Collection

VVBack

Birth-Control-Cover (Version 1), Back, Wasted Vinyl Collection

Das Birth-Control-Cover in schwarz-rot (Version 2) war nur gefaltet.

VV2Front.jpg

VV2Back

Birth-Control-Cover (Version 2), Front, Wasted Vinyl Collection

Die beiden Varianten des Sex-Pistols-Covers waren geklebt

SPFront.jpg

Sex-Pistols-Cover (Version 1), Front, Wasted Vinyl Collection

SPBack

Sex-Pistols-Cover (Version 1), Back, Wasted Vinyl Collection

 

„Nasty Stains“ und „Bliss“ sind zwei Titel für einen Song.

 

 

 

 

 

 

Advertisements

3 Kommentare

  1. cnorve · März 17, 2016

    Gibt es eigentlich unveröffentlichte Aufnahmen der Vomit Visions?

  2. wastedvinyl · März 18, 2016

    Kurz gesagt: nein.
    Bei der Aufnahme der Old-Farts-Of-Today-EP haben wir missglückte Takes gleich überspielt.
    Von der zweiten Aufnahmesession hatte ich eine MC (zur Zeit verschollen), auf der waren – wenn ich mich richtig erinnere – rough mixes der Songs von der zweiten Single und „I Hate The World“ ohne Gesang.

  3. Big B. · Mai 18

    Der berliner „Künstler“ prellt auch bei Bedarf gerne mal andere Sammler. Ich selbst wurde um knapp 80 Euro von ihm geprellt, weil er angeblich die Sendung mit 2 seltenen Singles nicht erhalten hat, den Inhalt der Sendung aber auf einer anderen Plattform zum Kauf angeboten hat. Blöd für ihn war nur, dass ich klar belegen konnte (Name auf dem Cover), dass es eben die Singles aus meiner Sendung waren … Nur für die, die es interessiert, er lässt auch von seiner Lebensgefährtin auf seine eigenen Auktionen bei ebay bieten. Lasst euch nicht verarschen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s